Sie sind hier: Startseite » Info » Selbsthypnose » Selbsthypnose 2

Selbsthypnose 2

Selbsthypnose für Positives Denken

Schenken Sie sich doch einmal selbst etwas schönes. Mit dieser Anleitung können Sie Ihr Unterbewusstsein darauf programmieren, Ihren Alltag zu verschönern und Ihnen ein besseres Lebensgefühl zu geben.

Außerdem werden Sie sich vielleicht wundern, wie viele positive Dinge auf einmal geschehen, wenn Sie die Kraft Ihres Unterbewusstseins aktivieren...

Diese Selbsthypnose ist in Form einer Affirmation gestaltet. Sie ist dafür gedacht, im Wachzustand angewandt zu werden und erfordert keine weitere Übung oder Vorkenntnisse. Sie können Sie sofort anwenden. Die Durchführung bewirkt schon eine positive Veränderung in Ihrem Unterbewusstsein.

Diese Vorgehensweise ist eine vollwertige Selbsthypnose!

Bitte wenden Sie den Text so an, wie er hier steht und ändern Sie ihn nicht ab. Unsachgemäße Änderungen könnten zu unerwünschten Neben- oder Fehlwirkungen führen.

Anleitung

Suchen Sie sich einen ruhigen Platz und nehmen Sie den Text zur Hand. Achten Sie darauf, dass Sie nicht gestört werden.

Setzen Sie sich oder stellen Sie sich bequem hin und kommen Sie ein wenig zur Ruhe. Atmen Sie einige male tief durch und machen Sie sich bewusst, dass der folgende Text tief in Ihr Inneres fließen soll.

Machen Sie sich bewusst, dass dies eine ernsthafte Anwendung ist und dass diese Ihnen wirklich etwas bringen kann. Dass sie Ihr Leben angenehmer gestalten kann, Ihnen vielleicht sogar einen vollkommen neuen Weg in eine glücklichere Lebensphase eröffnet. Freuen Sie sich darauf, dass jetzt gleich zu tun. Genießen Sie es, etwas für sich zu tun, sich selbst ein Geschenk zu machen.

Dann beginnen Sie, den Suggestionstext laut und mit sicherer, überzeugter Stimme zu lesen. An dieser Stelle kommt oft die Frage "Und wenn ich garnicht davon überzeugt bin, dass das stimmt, was da steht?". Dann lesen Sie die Worte umso überzeugter! Denn damit überzeugen Sie Ihr Unterbewusstsein davon, dass sie stimmen und es wird beginnen, die Worte in Ihnen wahr werden zu lassen.

Lassen Sie nichts von dem Text aus. Fügen Sie nichts hinzu. Lesen Sie ihn genauso, wie er ist und klingen Sie überzeugend! Je überzeugender Sie klingen, desto überzeugter wird auch Ihr Unterbewusstsein sein. Und desto schneller und effektiver wirkt diese Selbsthypnose in Ihnen.

Machen Sie an den Stellen mit drei Punkten (...) 3-5 Sekunden Pause und lassen Sie die Worte einwirken, damit Ihr Unterbewusstsein sie besser verarbeiten kann.

Suggestionstext

Ich lese diese Worte deutlich und voll Überzeugung, damit sie tief in mein Unterbewusstsein fließen...Mein Unterbewusstsein nimmt diese Worte auf und lässt sie in Erfüllung gehen, so wie ich es sage...Diese Worte werden mir helfen, mich wohler zu fühlen...Die Kaft der Selbsthypnose macht es möglich, dass ich diese Worte in mein Inneres fließen lasse und dass Ihre Wirkung sich in mir entfalten kann, so wie ich es hier sage...

Eine angenehme Ruhe erfüllt mich...Eine Entspannung und Gelassenheit, die es mir erlaubt, mich voll und ganz auf diese Worte und auf diesen Text zu konzentrieren...Eine Entspannung und Gelassenheit, die es meinem Unterbewusstsein ermöglicht, die Worte aufzunehmen und tief in mein Inneres fließen zu lassen, damit sie ihre positive Wirkung in mir entfalten können...

Ich fühle mich nun vollkommen wohl...Vollkommen zufrieden und entspannt und mit jedem Satz, den ich sage verbreitet sich immer mehr Entspannung und Wohlbefinden in meinem inneren...

Ich fühle mich von Tag zu Tag wohler und mit jedem mal, dass ich diesen Text lese verankern sich diese Worte tiefer in meinem Unterbewusstsein und ich spüre ihre Wirkung immer intensiver...Jetzt im Moment, wo ich sie ausspreche und auch den ganzen Tag über...

Ich fühle mich von Tag zu Tag besser...Ich bin gut gelaunt, voll angenehmer Energie und es fällt mir leicht, die Aufgaben des Alltags zu meistern...

Ich liebe und akzeptiere mich selbst und mein Körper funktioniert optimal...Mein Unterbewusstsein sorgt für meine Gesundheit...Es schützt sie und es stellt sie wieder her, wenn einmal etwas aus der Balance geraten ist...Ich Fühle mich wohl in meinem Körper und mein Unterbewusstsein sorgt für ihn und beschützt ihn...

Ich bin glücklich und freue mich darüber, dass mein Unterbewusstsein für mich da ist...Es hat eine unglaubliche Kraft und es kann dafür sorgen, dass es mit richtig gut geht. Ich freue mich darüber, dass ich es auf diese Weise noch zusätzlich aktivieren kann und dass es mir dadurch noch besser geht...

Mein Unterbewusstsein hilft mir, Gutes anzuziehen...Dinge, die mir gut tun...Menschen, die mir gut tun...Situationen, die mir gut tun...Dinge, die mich glücklich machen...

Es hilft mir, im Beruf, im Privatleben und in der Beziehung die richtigen Dinge anzuziehen, damit ich zufrieden und glücklich bin...Und von Tag zu Tag spüre ich, wie die Wirkung dieser Worte immer deutlicher wird...Wie sie immer intensiver wird und ich immer öfter in den Genuss dieser Wirkung komme...

Von Tag zu Tag werde ich glücklicher und zufriedener... Schon wenn ich aufstehe spüre ich, dass es ein guter Tag werden wird...Und wenn ich schlafen gehe, werde ich zufrieden zurückblicken und mich an den schönen Dingen erfreuen, die mir heute begegnet sind...

Ich habe immer genug Energie, um die Aufgaben meines Alltags voll Elan und Freude zu bewältigen...Auch kleine Hindernisse bewältige ich mit Leichtigkeit und meine Laune bleibt immer gut und entspannt...

Ich strahle Selbstbewusstsein und Sympathie aus und ich spüre, wie die Menschen freundlich und sympathisch auf mich zukommen...Ich ziehe Menschen an, die mir gut tun und sie fühlen sich wohl in meiner Gegenwart, ebenso wie ich mich in ihrer Gegenwart wohl fühle...

Es geht mir von Tag zu Tag besser...Gesundheitlich wie auch psychisch...

I
ch denke positiv und gehe voll Vertrauen in eine glückliche Zukunft...

Ich spüre, wie ich voll zuversicht in den Tag gehe und wie immer Dinge geschehen, die gut und gesund für mich sind...Ganz von selbst...Durch die wunderbare Kraft meines Unterbewusstseins.

Diese Worte sind ganz tief in meinem Unterbewusstsein gespeichert und sie werden wahr, so wie ich es gesagt habe...Ihre Wirkung entfaltet sich von Stunde zu Stunde und von Tag zu Tag mehr und ich bemerke ganz deutlich, wie es mir immer besser geht.

Schon wenn ich diesen Text fertig gelesen habe, spüre ich, dass ich mich wohler fühle...Wenn ich gleich das Wort "LOS" sage, spüre ich deutlich ein angenehmes Gefühl und ich weiß, dass diese Worte in meinem Inneren zu arbeiten beginnen und sich immer intensiver entfalten können... Ich werde die Wirkung ganz deutlich spüren und mein Leben wird von Tag zu Tag schöner und angenehmer...

LOS!!!

Übung macht den Meister

Lesen Sie sich diesen Text am besten eine Woche lang täglich vor und beobachten Sie seine Wirkung. Bleiben Sie dran. Geben Sie Ihrem Unterbewusstsein die Zeit, die Suggestionen wirken zu lassen und lassen Sie sich einfach überraschen, was es Ihnen dafür schenkt...

Sie können die Wirkung zusätzlich unterstützen und vertiefen, indem Sie den Tag über ab und zu leise zu sich selbst sagen: "Die Selbsthypnose wirkt in mir".

Feedback erwünscht!

Wir freuen uns immer, wenn wir ein kleines Feedback von Besuchern unserer Seite bekommen, die die Selbsthypnose ausprobiert haben und uns von ihren Erlebnissen und Erfolgen berichten.

Selbstverständlich sind wir auch offen für Kritik und Anregungen.

Bitte Haben Sie aber Verständnis, dass wir keine individuellen Wunschtexte per Mail verschicken können.

Sie können uns gern eigene Textvorschläge zur Überprüfung oder zur Veröffentlichung auf dieser Seite zusenden, wir übernehmen aber keine Garantie für die Veröffentlichung oder die Korrektur jedes einzelnen Beitrags.

Selbsthypnose-Ausbildung

Für Leser, die sich tiefer in die Materie einarbeiten möchten, bieten wir demnächst ein spezielles Selbsthypnose-Seminar an. Dort bekommen Sie dann alle Fragen beantwortet und lernen, selbst Hypnosetexte für Ihre individuellen Wünsche und Ziele zu erstellen.

Nach oben...